Zurück   Bewerben

Philosophische und didaktische Grundlegung des Faches Ethik angesichts aktueller Herausforderungen

Seminarlehrer für Philosophie/Ethik

LG Nr. 101-701 B
20.09.2021 - 24.09.2021
in Gars am Inn

8 Plätze

Leitung
StD PD Dr. Stefan Applis

Der Lehrgang für Seminarlehrkräfte im Fach Philosophie/Ethik setzt zwei Schwerpunkte. Zum einen sollen aktuelle Fragestellungen rund um die Seminarausbildung auch vor dem Hintergrund der pandemiebedingten Erfahrungen im Seminarbetrieb reflektiert werden (u. a. digitale Sitzungsformate und Prüfungsgespräche). Zum anderen soll der neue Ausbildungsplan für die Seminarausbildung im Fach Ethik, der von den Seminarlehrkräften erarbeitet wurde, grundlegend besprochen werden hinsichtlich der damit verbundenen Konsequenzen für die zukünftige Konzeptionierung der Ausbildung. Hierbei wird der Schwerpunkt auf der fachlichen Reflexion ‚neuer' oder erweiterter Ausbildungsinhalte liegen; hierzu sollen Vorschläge zur didaktischen Reduktion und methodischen Umsetzung im Ethikunterricht erarbeitet und diskutiert werden.


Besondere Hinweise
Feststehender Teilnehmerkreis - Keine Bewerbung möglich.

Zurück   Bewerben

Kloster Gars Foto: Elisabeth Kühlechner