Zurück   Bewerben

Spiritualität: Impulse für die religiöse Praxis von Religionslehrkräften und Schüler/inne/n

Religionslehrkräfte an Beruflichen Schulen

LG Nr. 101-717
22.11.2021 - 26.11.2021
in Gars am Inn

28 Plätze

Leitung
Dir. Dr. Ferdinand Herget

Die Entwicklung und Entfaltung der eigenen Spiritualität dient dazu, aus einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus, zu sich und zu den Mitmenschen seinen Beruf als Religionslehrkraft zu gestalten. Spiritualität ist so Kraftquelle und Rückzugsort, die Aufbruch ermöglicht und Halt gewährt. Zugleich ist sie das von Schüler/inne/n erspürte Fundament der Antwort auf die Frage: "Woran glauben Sie denn?" Die Fortbildung eröffnet einmal den Weg zur Entwicklung der eigenen Spiritualität, indem sie theologisch reflektierte Angebote spiritueller Praxis bietet. Zugleich nimmt sie die Entwicklung und Entfaltung der Spiritualität von Schüler/inne/n in den Blick. Anhand elementarer spiritueller, für die Schule geeigneten Übungen werden Möglichkeiten aufgezeigt, Schüler/inne/n Wege zur Entwicklung der eigenen Spiritualität zu finden.

Zurück   Bewerben

Klostergarten Gars Foto: Elisabeth Kühlechner