Zurück   

Weiterbildung Schulpastoral - Kommunikation, Beratung und seelsorgliche Begleitung im Lebensraum Schule

Religionslehrkräfte, Lehrkräfte, die im Bereich Schulpastoral tätig sind

LG Nr. 95-704 A
08.10.2018 - 12.10.2018
in Münsterschwarzach

11 Plätze

Leitung
Helga ReLin i.K. Kiesel
Ulrich Geißler

Schule als soziale Wirklichkeit sowie als Lern- und Lebensraum mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten rückt durch Veränderungen der Schullandschaft zunehmend ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit in der Schule. Maßgebliche gesellschaftliche Interessensgruppen, z.B. die Wirtschaftsverbände, suchen ihren Einfluss im Raum der Schule geltend zu machen und Bildung aus ihrer jeweiligen Perspektive mit zu prägen. In zunehmendem Maße sind Schulen ein Brennpunkt gesellschaftlicher Einflüsse und auch verschiedenster Notlagen, die "Zeichen der Zeit" im Sinne des Konzils darstellen, durch die sich die Kirche in ihrem diakonischen Anspruch herausgefordert weiß. In Ergänzung zum Religionsunterricht hat sich seit Mitte der 1990er Jahre das Arbeitsfeld der Schulpastoral entwickelt.
Die Teilnehmer/innen erwerben und vertiefen in der Weiterbildung fachliche, persönliche, kommunikative und spirituelle Kompetenzen für ihr berufliches Handeln.


Besondere Hinweise
Feststehender Teilnehmerkreis, keine Bewerbung möglich.

Die nächsten Module finden vom 21.02.-23.02.2019 und vom 09.05.-11.05.2019 statt.

 

Zurück   

Steinboden im Kloster Gars Foto: Elisabeth Kühlechner